Veranstaltungen

Wenn Grundsätze ins Wanken kommen

Martin Niemöller zwischen Krieg und Pazifismus
Mo, 30.3.2020 19:30-22 Uhr
Kurzbeschreibung
Professer Alf Christophersen aus Wuppertal widmet sich der Frage, wie Niemöllers Denken für die heutige gesellschaftspolitische und kirchliche Auseinandersetzung fruchtbar gemacht werden kann.
Veranstaltungsort
Egidienkirche, Wolfgangskapelle
Egidienplatz
90403 Nürnberg
Ausführliche Beschreibung
Prof. Dr. Alf Christophersen lehrt Systematische Theologie an der Bergischen Universität Wuppertal. Er ist Herausgeber eines bisher unveröffentlichen Manuskripts von Martin Niemöller, das einen konstruktiven Ausgangspunkt für einen kritischen Dialog mit der Theologie und dem Friedensengagement von Niemöller bietet.
Debatten über Schuld, Friedensbewegung und Ökumene werden den Abend prägen, aber auch aufgelöste und unaufgelöste Konflikte, die Leben und Denken Niemöllers bestimmt haben.
ReferentInnen
Prof. Dr. Alf Christophersen
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
in Kooperation mit
Arbeitskreis Evangelische Erneuerung, Kulturkirche St. Egidien, Bayerische Pfarrbruderschaft
Art der Veröffentlichung
Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Nürnberg e. V. - forum erwachsenenbildung
Veranstalter / veröffentlicht von:
NEFF
Nürnberger Evangelisches Forum für den Frieden e.V.
c/o Pfarramt Lichtenhof, Allersberger Str. 116
90461 Nürnberg
info@neff-netzwerk.de
http://neff-netzwerk.de
Tel. 0911-95668773